Neuigkeiten

10. September 2013 – Diana Wagner, Redakteurin

Ein Hausaufgabenheft als Begrüßungsgeschenk des Fördervereines für alle Schüler der 5. Klassen

Wie bereits im letzten Schuljahr erhielten die Schüler der neuen 5. Klassen ein vom Förderverein des Christian-Weise-Gymnasiums gesponstertes Hausaufgabenheft. Dieses Hausaufgabenheft ist zum einen ein Willkommensgruß für alle neuen Schüler und zum anderen enthält es viele nützliche Tipps rund um das Schulleben an unserem Gymnasium. Die Schüler aller anderen Klassen hatten die Möglichkeit, dieses Hausaufgabenheft käuflich zu erwerben. Da dieses Heft zu einer schönen Tradition werden soll, sind wir für Tipps und Anregungen hinsichtlich der Gestaltung und dem Inhalt stets offen.

Hausaufgabenheft für die neuen 5. Klassen

Hausaufgabenheft für die neuen 5. Klassen

05. September 2013 – Katrin Müldener, Vorsitzende

Sommerschule 2013

In der letzten Ferienwoche bereiteten sich 16 Schüler aus den Klassen 6-9 in einer etwas anderen Form auf die Schule vor. Jeden Tag wurde mit Schülern aus höheren Jahrgängen in den Fächern Mathematik und Fremdsprachen gepaukt. Dabei wurde der Lernstoff

12. Juli 2013 – Katrin Müldener, Vorsitzende

Entscheidungen, wohin sollen wir gehen?

Ein kleines Dankschön an den Förderverein von Herrn Dautz.

 

Liebe Freunde und Förderer des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau,

vielen Dank für die Förderung des ökumenischen und offenen Schülergottesdienstes zur Verabschiedung der Abiturienten und Realschüler am 02.07.2013 in der Marienkirche Zittau.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Entscheidungen, wohin sollen wir gehen?“. Über 46 Jugendliche der 8.-12 Klasse unseres Gymnasiums und Schüler der Parkschule sowie Weinauschule nahmen an der feierlichen Stunde um 18.00 Uhr statt. Martha Deckwart und Anne-Sophie Dautz begrüßten die Schüler. Die Musik von einer Abordnung von Ten Sing Zittau war hervorragend.  Außerdem…

21. Juni 2013 – Katrin Müldener, Vorsitzende

Schüler Projekt zum Thema AIDS

Am 21.Juni 2013 führten Englisch und Ethik ein gemeinsames Projekt zum Thema AIDS durch, an dem mehr als 60 Schüler aus allen 10.Klassen teilnahmen, darunter auch Religionsschüler.

Grundlage des Projektes war der südafrikanische Film „Themba“ über einen jungen Fußballer, der mit Gewalt und dem HIV-Virus konfrontiert wird. Nachdem der sehr berührende Film gezeigt wurde, vertieften zwei südafrikanische Volontäre und ein Mitarbeiter der AIDS-Hilfe Dresden das Thema und diskutierten mit den Schülern in englischer Sprache. Die Schüler stellten vielfältige Fragen zum Umgang mit HIV in Südafrika. Auch die Situation in Deutschland wurde thematisiert.

Auf Nachfrage hin bewerteten die Schüler das Projekt und vor allem das Kennenlernen der südafrikanischen Volontäre als sehr interessant und sinnvoll.

 

Andrea Brüggmann (EN/ETH)

18. Juni 2013 – Mira Evers, Schriftführer

Ein Kinobesuch, der besonderen Art

Am Freitag, 17.Mai 2013 besuchten ca. 100 Schüler der 10. Klassen und ihre Religions- und Ethiklehrer den Film „Ben X“ im Rahmen des Unterrichts und des 10. Neiße-Filmfestivals im Kronenkino in Zittau.

09. Juni 2013 – Anne Pigorsch, Stellvertreter

Umstellung der Bankeinzüge auf SEPA-Verfahren

Werte Vereinsmitglieder,

liebe Freunde und Förderer des Christian-Weise-Gymnasiums,

für Ihre bisherige Untestützung unseres Vereins in Form von Spenden und Mitgliedsbeiträgen danken wir Ihnen sehr herzlich.

Hierdurch konnte der Förderverein verschiedenste Projekte unterstützen und helfen, das Leben an der Schule bunter und vielfältiger zu gestalten. Dies möchten wir auch in der nächsten Zeit gern so fortsetzen.

Wer wir sind

Als Schulförderverein sind wir wichtiger denn je. Wir wollen Brücken zum gesellschaftlichen Umfeld der Schule schlagen. Wir wollen die Schule und die Schülerinnen und Schüler unterstützen, nicht nur finanziell, sondern auch bei der „Öffnung der Schule“, etwa bei Tagen der offenen Tür, Schulfesten, Unternehmenskontakten, berufspraktischen Projekten, Klassenfahrten, Auslandskontakten und –aufenthalten, durch kostenlosen Sachverstand und kostenlose Beratung, in der Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, wie Sportvereinen, Sozialdiensten, Museen, Theatern, Musikschulen, Universitäten, Technologieparks etc.

Der Förderverein soll also ein finanzielles und organisatorisches Hilfsmittel für die Schule sein, Projektträger, Arbeitgeber für Hilfs- und Honorarkräfte, für Betreuungsdienste, Instrument der Öffentlichkeitsarbeit und – wenn man so will – Marketinginstrument für die Schule insgesamt oder für einzelne ihrer Aktivitäten.

Wir wollen die Schule lebendig machen, sie stärken, die Lehrenden bei ihren fachlichen und pädagogischen Aufgaben durch bessere finanzielle, räumliche, technische, soziale und organisatorische Rahmenbedingungen unterstützen.

Als Schulförderverein verstehen wir uns als Institution des Handelns freiwillig sich engagierender Bürger und Bürgerinnen, Spender und Stifter unseres freiheitlich-demokratischen Gemeinwesens – und das zum Wohl der Menschen, von denen unsere Zukunft abhängt.

Unser Verein ist gemeinnützig und finanziert seine Ziele durch Beiträge und Spenden.

Unser Ziel ist es, den Schulalltag lebenswerter zu gestalten, besonders durch die Unterstützung schulergänzender Angebote.
In einer intensiven Zusammenarbeit mit Schülern, Eltern und Lehrern sollen (auch mit Hilfe geeigneter Fördermittel) Arbeitsgemeinschaften, Förderkurse und Projekte unterstützt werden. Vor allem bei der Fördermittelbeschaffung, Organisation und Abwicklung kann der Förderverein hier Hilfestellung geben.

Finanziell unterstützt der Förderverein außerdem:

  • Projekte wie Kunst- und Musikprojekte
  • die Arbeit des Schulclubs
  • Preise für Olympiaden und Wettbewerbe
  • Schulpartnerschaften
  • Abi-Ball
  • Auszeichnungen von Abiturienten für besondere außerschulische Leistungen

Der Vorstand trifft sich immer am 1. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im Wirtshaus zu Weinau in Zittau mit seinen fleißigen Helfern.

Wir brauchen Sie

Mit einer Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen Sie die Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrer und Eltern des Christian-Weise-Gymnasium Zittau.

Wenn Sie die Arbeit vom Förderverein aktiv mit Ihrer Mitarbeit unterstützen wollen, und zusätzlich noch über die Richtung der Arbeit vom CWG Förderverein mitbestimmen wollen, dann können Sie mit dem hier anhängenden Formular die Mitgliedschaft beantragen.

 

Sollten Sie weniger Zeit haben und unsere Arbeit trotzdem stabil unterstützen wollen, freuen wir uns auch über eine Fördermitgliedschaft von Ihnen.

Für Absolventen des Christian-Weise-Gymnasiums haben wir eine spezielle Juniormitgliedschaft.