12. Juli 2013

Entscheidungen, wohin sollen wir gehen?

Ein kleines Dankschön an den Förderverein von Herrn Dautz.

 

Liebe Freunde und Förderer des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau,

vielen Dank für die Förderung des ökumenischen und offenen Schülergottesdienstes zur Verabschiedung der Abiturienten und Realschüler am 02.07.2013 in der Marienkirche Zittau.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Entscheidungen, wohin sollen wir gehen?“. Über 46 Jugendliche der 8.-12 Klasse unseres Gymnasiums und Schüler der Parkschule sowie Weinauschule nahmen an der feierlichen Stunde um 18.00 Uhr statt. Martha Deckwart und Anne-Sophie Dautz begrüßten die Schüler. Die Musik von einer Abordnung von Ten Sing Zittau war hervorragend.  Außerdem… spielte Julia Adler und Aaron Mücke. In den Lesungen wurde u.a. ein Text vorgelesen, der die Grundlage unseres Wandbildes in der Aula bildet. Die Fürbitten der Schüler waren bewegend. Einige meinten zu Pfarrer Mai, dass dies die bisher beste christliche Abschlussfeier gewesen sei, die sie  jemals erlebt hätten. Elf Absolventen ließen sich von Pfarrer Marschner und Pfarrer Mai für ihren Lebensweg segnen. Dann erfolgte der Schlusssegen für alle.

Dank der Unterstützung des Vereins, der Katholischen Pfarrjugend und der Evangelisch-lutherischen Kirche konnte im Pfarrgarten zünftig gegrillt werden. Das gesellige Zusammensein bei Sport und guten Gesprächen war ein schönes Erlebnis. Schade war, das keine Lehrer außer den Religionslehrern teilnahmen.

Vielen Dank

Adrian Dautz

 

Torsten Kahlert

Vorsitzende